Start RocklandsCup 2018 ----->06.07.2018<-----

Qualifikation:

Der Rocklands Cup ist ein reiner Vorstiegswettkampf. Die Qualifikation ähnelt vom Modus her einem längeren Bouldercup und ihr habt 6 Monate Zeit, das Beste aus euch herauszuholen.

Jeder Teilnehmer bekommt eine Laufkarte, auf der insgesamt 48 Routen im Schwierigkeitsgrad zwischen 6 und 9 abgehackt werden müssen. Die Qualifikationsrouten werden, wie im folgenden Zeitplan dargestellt, nach und nach an die Wand gezaubert.

Zeitplan Qualifikation:

Route 1 bis 12: wird noch bekannt gegeben

Routen 13 bis 24: wird noch bekannt gegeben

Routen 25 bis 36: wird noch bekannt gegeben

Routen 37 bis 48: wird noch bekannt gegeben

Die Qualifikation läuft bis zum 01. Dezember. Spätestens dann müsst ihr also eure Scorekarten abgeben.

Finale

08.12.2018

Die besten 6 Teilnehmer jeder Altersklasse (U 18, Damen und Herren, Ü 40) werden am 08. Dezember ab 20:00 Uhr im Finale gegeneinander antreten. Dabei wird jede Wettkampfgruppe in jeweils 2 Finalrouten zeigen müssen, wer denn jetzt wirklich der stärkste Berserker ist. Wie immer gibt’s für alle Teilnehmer Ruhm, Ehre und jede Menge Preise.

Der RocklandsCup 2018 wird unterstützt von